, Mathys Heinz

Jessica Mathys im Einsatz in der Nationalliga A

Für die Meisten von uns war die Saison 2020/2021 letzten Oktober aufgrund Corona nach ein paar wenigen Spielen leider bereits wieder zu Ende. Nicht so für Jessica Mathys. Unsere Spielerin von Lyss 1 stand die letzten Wochenenden mit dem Damenteam des TTC Thun in der Nationalliga A im Einsatz. Obwohl die Oberländerinnen klar das schwächste klassierte Team waren, konnten sie ohne Druck spielen. Bereits bei der Wiederaufnahme der Meisterschaft im April 2021 war nämlich klar, dass diese Saison kein Team aus der höchsten Liga absteigen würde. Insgesamt 20 Einzelsiege (davon vier von Jessica), oftmals gegen höher klassierte Gegnerinnen, konnten die Thunerinnen diese Saison feiern. Und obwohl es am Schluss nur zum siebten und somit letzten Tabellenplatz reichte, gelang dem jungen Team im letzten Spiel der Saison gegen Young Stars Zürich der erste Sieg und die Saison konnte mit einem schönen Erfolg abgeschlossen werden.